FacebookKontaktImpressumSchriftgrößeInhaltsverzeichnis

Oktober 2017

JM  Veranstaltungen Junges Museum Christoph Reinwald

Wenn nicht anders angegeben, ist keine Anmeldung erforderlich. 

Veranstaltungen ohne Preisangaben sind kostenfrei.


 

Mi | 04.10. | 15.30-16.30 Uhr

Mit Oma oder Opa im Museum (3+4 Jahre) „Mein Licht ist schön, könnt ihr es sehen?“ Leuchtende Landschaften zum Laternelaufen! Mit Ulla Klinger. Anmeldung Tel. oder E-Mail JM


Sa | 07.10. | 11-13 Uhr

KunstWerkLabor (6-10 Jahre) „Wenn Tassen fliegen und Teller laufen lernen!“ Wir arbeiten mit Porzellan, Keramiplast und viel Farbe. Mit Ingrid Allmendinger  JM


Sa | 07.10. | 17-23 Uhr

Veranstaltungen und Musik im Rahmen der „Langen Nacht der Kultur“


Di | 10.10. | 15-16 Uhr

Entdeckungsreise für Museumszwerge (3-5 Jahre) „Saurier zeigen ihre wilde Seite“. Aus verschiedenen Materialien wachsen Deinem Urzeitmonster Schuppen, Federn, Krallen und ein Riesenmaul. Mit Claudia Marschall. Anmeldung Tel. oder E-Mail Erwachsene 3 Euro


Do | 12.10. | 15-16.30 Uhr

Kinder + Kunst x 2 (5-9 Jahre). Ein Thema, 2 Termine! Die Ausstellung entdecken, verschiedene Techniken ausprobieren. „Schiffe im Hafen“: Mit Bleistift, Kreide und „Künstlerblick“ beobachten, entwerfen und drucken wir. Mit Christiane Häringer-Brunner. Anmeldung für beide Termine Tel. oder E-Mail JM


Mi | 18.10. | 15-16.30 Uhr

Mit Oma oder Opa im Museum (5+6 Jahre) „Mein Licht ist schön, könnt ihr es sehen?“ Leuchtende Landschaften zum Laternelaufen! Mit Ulla Klinger. Anmeldung Tel. oder E-Mail JM


Do | 19.10. | 15-16.30 Uhr

Kinder + Kunst x 2 (5-9 Jahre). Ein Thema, 2 Termine! Die Ausstellung entdecken, verschiedene Techniken ausprobieren. „Schiffe im Hafen“: Mit Bleistift, Kreide und „Künstlerblick“ beobachten, entwerfen und drucken wir. Mit Christiane Häringer-Brunner. Anmeldung für beide Termine Tel. oder E-Mail JM


So | 22.10. | 11 Uhr

Vortrag „A Tavola! Tafelkultur im Wandel der Zeiten”. Ein Streifzug durch die Geschichte der Tafelfreuden und -sitten vom Mittelalter bis heute mit einem Exkurs in ferne Länder. Dr. Katharina Küster-Heise, Kuratorin im Landesmuseum Württemberg Stuttgart 4 Euro


Mi | 25.10. | 19.30 Uhr

Perspektivenkonzert. Matthias Lorenz (Dresden), Violincello


Sa | 28.10. | 10-16 Uhr

Eltern-Kind-Werkstatt „Ein Tag als Paläontologe“. Wolltest du schon immer mal selbst die Urzeit erforschen? In der neuen naturgeschichtlichen Ausstellung lernst du aus Steinen und Fossilien zu lesen – wie ein echter Paläontologe. In Kooperation mit der aim, Anmeldung unter 07131 39097-0 oder teilnehmerservice@aim-akademie.org. Für Kinder von 8 bis 14 Jahren mit jeweils einem (Groß-) Elternteil (max. 2 Kinder pro Erwachsenem). Mit Dipl. Paläontologin Lisa Rager