FacebookKontaktImpressumSchriftgrößeInhaltsverzeichnis

Heilbronn am Neckar
Entwicklung einer Stadt am Fluss

Seit 2012 ist im Museum im Deutschhof die Präsentation der kulturhistorischen Sammlung zu sehen. Kostbare Exponate der Kultur- und Kunstgeschichte, die bisher nicht öffentlich zugänglich waren, werden erstmals im Südflügel gezeigt. 

Die Stadt Heilbronn und die Region prägende Themen wie die Silberwaren- und Papierindustrie sowie die Entwicklung einer Stadt am Fluss von der frühen Besiedlung bis zur Gegenwart stehen im Mittelpunkt der Ausstellung. In diesem Kontext werden auch markante Heilbronner Persönlichkeiten wie die Fabrikanten Peter Bruckmann (1865 – 1937) und Johann Jakob Widmann (1799 – 1876) oder der Historienmaler und Porträtist Heinrich Friedrich Füger (1751 – 1818) vorgestellt.

Die sammlungs- und themenübergreifende Ausrichtung der neuen Dauerausstellung eröffnet einen facettenreichen Blick auf die Geschichte der Region. Erlebnisstationen und Mitmachinseln machen bedeutende Kapitel der Stadtentwicklung auf spannende Weise erlebbar. 

Faltplan Stadtrundgang entlang des Neckars.pdf
Faltplan Der Wilhelmskanal in Heilbronn.pdf 

 Abb.: Nachbau eines Treidelschiffs, mit historischem Hafenmodell von 1925